14.10.2018

 

Fritze Bollmann genießt den 

sonnigen Herbsttag.

 

 

 >>>>>


25.09.2018

  

 Ich habe ein neues Körbchen bekommen.

Zuerst musste ich aber die Qualitätskontrolle durchführen.

Hat ein tolles Innenleben das Neue! 

>>>>> 


16.09.2018

 

Heute genieße ich

die September-Sonne

 und gleich werde ich

von dieser "Knipserei"

gestört. wink

>>>>> 


11.09.2018

 

 

Hier sind alle Felder abgeerntet

und Frauchen und ich

haben das Gefühl,

dass es Herbst wird.

 

 

>>>>>


14.08.2018

 

In meinem Dorf gibt's in der Bushaltestelle

jetzt eine Neuigkeit - ein Graffiti-Bild.

Da ich Trecker fahren sehr liebe,

passt dieses Graffiti super zu mir!

Meine Familie hat es für unser Dorf gesponsert.

 

 

 >>>>>


02.08.2018

 

 

Mein toller großer Kumpel Noah

hat immer ein offenes Ohr für mich.

Auch bei dieser Hitze ist er für mich da!

 

>>>>>


22.07.2018

 

Bei meinem besten Kumpel Noah

fühle ich mich dackelwohl!

Er hilft mir beim Warten

auf meinen morgigen Geburtstag.

Der wir bestimmt spannend!

 

 

>>>>>


18.07.2018

  

 Ein neues Halsband für mich laughing

Nun kann ich mit meiner Familie

in entsprechender Anzugsordnung

mit auf der Harley fahren!

 

 >>>>>  


07.07.2018

 

 

Ich wünsche euch allen

ein entspanntes

Wochenende!

Euer Fritze Bollmann

 

 

>>>>> 


25.06.2018

Frauchen hat da einen Krug hin gestellt.

Aha, Sahne ist da drin.

Keiner sieht mich,

da werde ich mal kosten.

Hm, das ist lecker - Sahne tongue-out

>>>>> 


14.06.2018

 

Heute morgen noch eingekuschelt

und im Büro voll bei der Arbeit!

 

  

>>>>>


03.06.2018

 

Bei dieser Hitze

kann man nur faul

herum liegen!

 

 

>>>>>


02.05.2018

 

Fritze Bollmanns riesiger Freund,

ein Leonberger.

 

 

 

>>>>>


01.05.2018

  

Fritze Bollmann will seinen Knochen verstecken,

erst im Blumenbeet und nun hinter den Tannen.

Nach getaner Arbeit muss er sich auf Herrchens Transporter ausruhen. 

 >>>>> 


21.04.2018

  

Ich war im Wald unterwegs. Hier konnte ich zeigen, dass ich klettern kann.

Hab ich von meiner Mama geerbt!

...und einen großen Hund habe ich auch noch kennen gelernt.

 >>>>> 


13.04.2018

  

 Fritze Bollmann auf Abwegeninnocent

 >>>>>


31.03./02.04.2018

 

Wir wünschen euch frohe Ostern!

Ostersamstag kam bei uns der Wintereinbruch.

Am Ostermontag genießen wir das sonnige

Wetter, sitzen draußen bei 4°C und

Fritze Bollmann tobt im Schnee.

 

 

>>>>>


21.03.2018

 

Bei uns ist herrlicher

Sonnenschein

und 

ich genieße den

schönen Tag!

>>>>>


16.03.2018

 Hallo hier

meldet sich Fritze Bollmann!

Bei uns im Norden

ist es ganz schön stürmisch,

da mach ich's mir lieber

im Körbchen gemütlich.

 >>>>>


16.02.2018

 

Erst muss ich kontrollieren

ob genügend Feuerholz da ist.

Nun lodert das Feuer im Kamin

und ich kann es mir gemütlich machen.

>>>>>  


03. - 06.02.2018

  

Ich habe ein neues Körbchen bekommen.

Am Sonntag waren wir an der Ostsee, ich das erste Mal.

Am Dienstag lag endlich mal wieder Schnee, den lieben wir Hunde sehr.


26.01.2018

 

Ich habe großes Glück.

Die Hündin unserer Nachbarin,

eine Bolonka Zwetna-Hündin,

tobt gerne mit mir herum.

 

 


09.01.2018

  

 

Heute seht ihr meine morgendlichen Aktivitäten.

Anschließend benötige ich einen großen Knochen.

So bleibe ich fit!

 

 

 >>>>> 


15.12.2017 

  

 Heute haben wir Drei unseren Spass und ich bin so schnell wie der Wind!

 >>>>>


07.12.2017

 

 Heute habe ich mal wieder Bürotag.

Hier habe ich eine

wichtige Aufgabe zu erfullen.

Ich bin der Büro-Wachhund!

Als Dackel ist man eben ein

Allrounder!!!

 

>>>>> 


01.12.2017

 

 

Meine Familie und ich

wünschen Euch einen

schönen Ersten Advent!

  

>>>>>


28.11.2017

 

 

 

 

 

 

  

 

Morgens bin ich immer sehr müde. Aber wenn ich wach bin

muss ich gleich den Holzvorrat für den Kamin kontrollieren. 

>>>>>


19.11.2017

 

 

 

 

Es ist so schön im wärmenden Schein

des Kaminofens.

 

 

>>>>> 


02.11.2017

Hier bei mir leben noch weitere Tiere.

Die Katze ist ganz entspannt,

aber der Kater hat ANGST

vor mir - dabei ist er doch viel

größer als ich.

Ab und zu muss ich mal raus

zum "auslüften", dann schauen gleich

die "Großen" nach mir.

 

   

 >>>>> 


24.10.2017

 

Hier bei mir gibt es 

die Indoorvariante

der Teckelröhre!

Das macht mir Spass,

es gibt auch seitliche

Ausgänge.

  

>>>>>


19.10.2017

 

 Ich genieße mit Herrchen die Herbstsonne

und Frauchen muss im Büro arbeiten.

Meine Tätigkeit als Wachhund

ist so anstrengend, dass

ich eingepennt bin.

 

 

>>>>>


14.10.2017

 

Frauchen spielt mit der Enkelin

und ich schlafe im

Laufgitter.

 

 

 

 

>>>>> 


10.10.2017

 

Heute könnt ihr alle meine großen Kumpels bestaunen,

ein Bobtail und ein Leonberger!

Na ja, Respekt habe ich schon noch.

Aber wenn ich groß bin...!!!

>>>>> 


02.10.2017

  

Heute hatte ich Bürotag!

>>>>> 


29.09.2017

 

 Ich, Fritze Bollmann, bin mit dem

Holzstück stark beschäftigt.

Außerdem helfe ich Frauchen auf

dem Schreibtisch bei der Büroarbeit

und mit Herrchen wird geruht. 

 

 

>>>>>  


25.09.2017 

  

Fritze-Bollmann hat gut geschlafen

und nicht geweint.

Seine großen Kumpels hat er

schon unter Aufsicht kennen

gelernt. 

  

 

>>>>> 


24.09.2017

  

Fritze-Bollmann ist gut angekommen und schläft erst einmal.


24.09.2017

 

Fritze - Bollmann

von der Anglerclique

 

 

 

 

 

 

 

 

...und nun ging alles ganz schnell!

Am Samstag, dem 23.09.17, kam der Anruf,

nachmittags die Entscheidung

und heute früh ist Fritze-Bollmann

schon unterwegs nach Groß Kiesow.

Dort darf er Haus und Grundstück unsicher machen

und 2 große Hunde stehen ihm zur Seite.

 

rauhaarteckel-goerlitz.de benutzt Cookies, um seinen Besuchern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen.
Weitere Informationen Ok