10.12.2017

Bestens gestärkt von den Plätzchen, die Frauchen extra für mich gebacken hat,

habe ich schon am Sonntagvormittag meinen Adventsrundgang absolviert. 

   

Wir wünschen euch einen

schönen 2. Advent

>>>>>


12.10.2017

 

 Leider können wir am Sonntag nicht zur

Teckelgruppe kommen.

Herrchen hat Falknertreffen

und ich habe neue Aufträge

vom Tiefbauamt erhalten!

 

 

>>>>> 


02.10.2017

 

Ich hatte heute Training und anschließend war

Spielstunde mit meinem Kumpel Bruno.

Bruno ist eine

Alpenländische Dachsbracke.

 

Liebe Grüße von uns Allen

aus Kraupa 

>>>>> 


07.08.2017

 

 

 

 

 

 

 

 

Herrchen hat am Wochenende ein Wildschwein erlegt und ich habe es gefunden!
 
Schöne Grüße aus Kraupa
Edwin.
 
Herzliche Glückwünsche noch zum F Wurf!

Weidmannsheil von der Anglerclique 

>>>>>


01.07.2017

Heute kommt meine Anglerclique zu mir zu Besuch.

Wir hatten uns in letzter Zeit schon öfter gesehen, denn wir sind jetzt auch Mitglied in der Teckelgruppe Luckau

und treffen uns alle 14 Tage in Spremberg.

Aber heute kann ich meiner Anglerclique endlich mein schönes Zuhause zeigen!

Meine Anglerclique kommt heute zu Besuch.Endlich sind sie da und meine große Schwester Dunia und ich müssen zur Stärkung gleich mal an den Wassernapf.Schaut, ich zeige euch mein großes Gartenrevier!!!Oma Bratze und Jogi machen sich allein auf Entdeckungsreise.Endlich kann ich mit meiner großen Schwester Dunia mal wieder so richtig buddeln.Dunia: Hauptsache dein Frauchen meckert nicht mit uns!
Edwin: Ach wo, sie sieht es nicht so verbissen. Hier sind alle froh, dass sie mich haben!!!Na hier am Zaun lässt es sich auch gut buddeln. Sogar meine Mama Demira macht mit. Sie soll sich eigentlich schonen, weil sie bald Kinder kriegt. Aber so ein Buddelloch...Mama Demira: So Kinder, vielleicht gibt's noch was anders zu tun?Holz zerlegen macht auch Spass.Nun gab's einen Regenschauer. Wir werden uns mal lieber auf unsere Dackelbank  in der Garage begeben.

Wir hatten einen tollen gemeinsamen Dackel-Samstagnachmittag bei mir im Gartenrevier.

Nun sind wir aber alle geschafft von unserer Dackelarbeit. 

Es war auch ständig was los, immerzu mussten wir unsere Gartenarbeit unterbrechen

und nach vorn an den Zaun rennen und kund tun, dass wir heute mehrere Dackel sind!

 >>>>>


18.06.2017

 Ich beobachte an einem schönen Tag

gerade mein Revier!

Nanu, was ist denn das ..?

.. Wuff, Wuff

Alles in Ordnung, kein Gegner drin!
 
Habe ich genau  überprüft.
 
 
 
Bis bald!
 
Edwin
 
 
 

   

 PS: Das kommt mir nicht in die Tüte!!!

>>>>>


21.05.2017

     

Endlich - bei dieser Wärme hier in Kraupa gibt es eine Abkühlung im Wasser für mich!

...und Enten jagen inclusive!  

>>>>> 


17.04.2017

 
  

 

 

Ostergrüße von Edwin und

seiner Familie!

 

  

 >>>>>


19.03.2017

Hallo Anglerclique,

  

Edwin, unser kleiner Bandito,
 
hat sich sehr gut eingelebt!
 
Er läuft viel mit Herrchen Junior
 
oder noch mehr mit Herrchen,
 
er gestaltet Frauchens Garten um oder er entspannt sich ein wenig.
 
Bis bald und schöne Grüße aus Kraupa!
 

04.01.2017

Edwin ist nun 14 Tage in seinem neuen dritten Zuhause in Kraupa.

Sein Herrchen ruft regelmäßig bei uns an und berichtet, dass alles super klappt

und die Familie ihn nicht mehr hergeben wird!

Welch ein Glücksfall für Edwin und für uns!!!

Für Edwin:  Endlich kann er zur Ruhe kommen und hat eine tolle Familie bekommen,

die sich getraut hat, diesen hin und her geschobenen kleinen Teckel zu sich zu nehmen.

Vielen Dank, dass ihr soviel Vertrauen in Edwin und uns gesetzt habt!

Für uns Züchter:  Nun können wir in Ruhe unser weiteres Zuchtgeschehen planen.

Für Edwin und für uns wäre es eine Herausforderung geworden die Zeit der Läufigkeit

einer Hündin zu überstehen. Das wollten wir ihm nicht zumuten und ihn aber auch nicht kastrieren lassen.

Unserer besonderer Dank gilt auch unserem Teckelgruppenmitglied der Gruppe Luckau

und Gebrauchsrichter Herrn Halm!

Er hat uns seinen Jagdkollegen für Edwin vermittelt.

Eure Anglerclique

>>>>>


24.12.2016

24.12.16

 

 

Ein fröhliches Weihnachtsfest wünschen euch

aus dem schönen Kraupa - Brandenburg

Edwin und seine neue Familie.

 

 

 

 

24.12.16

24.12.16

Edwin fühlt sich super wohl.

Er lebt mit im Haus und hat

gleich am Haus einen

riesigen Auslauf.

Dort darf er mit lautem Geschrei

und Gebell die Spur von 

Nachbars Katze verfolgen.

Er war mit Herrchen schon

im Revier und hat die

Jagdhunde von Herrchens

Jagdkollegen besucht.

>>>>>


18.12.2016

Heute kam ein Anruf von einem Jäger. Er will mich noch vor Weihnachten zu sich und seiner Familie

nach Kraupa holen. Das wäre toll - endlich werde ich ein Jagdhund!

Meine Mama Demira und meine große Schwester spüren mal wieder, dass was in der Luft liegt!

21.12.16 18.12.16 18.12.16 

>>>>> 


26.11.2016 

26.11.16 26.11.16

Edwin ist wieder bei uns!

>>>>> 


06.11.2016

06.11.16

06.11.16

 

 Heute morgen bin ich schon

ohne Leine

über den Bunzelberg

gelaufen und alle Leute sind

total begeistert.

Ich bin einfach super gehorsam

und möchte mein Frauchen

nicht aus den Augen verlieren! 

 

Elvis geht es sehr gut. Er hat heute viel erlebt und schon ein paar neue Kumpel gefunden.

Jetzt ist sehr müde vom vielen Toben im Garten.

>>>>>  


05.11.2016

05.11.1604.11.16 

 

 

 

 

 

 

 

05.11.16

 

Heute habe ich meine tolle Berliner Familie bekommen.

Sie sind sehr dackelerfahrene Menschen.

Deshalb habe ich großes Vertrauen und habe auf der Fahrt

in mein neues Zuhause ruhig geschlafen.

Anschließend bin ich im großen Berliner Garten

ordentlich herum getobt.

Ich lebe nun in Berlin-Treptow werde jetzt Elvis gerufen!

 >>>>>


01.11.2016

01.11.16

 

Endlich!

Ich hab's geschafft,

ich werde ein Berliner!!!

Nun muss ich noch die verbliebene kurze Zeit

nutzen und mit meiner großen Schwester

im Garten herum toben.

 

01.11.16

 01.11.16 

 

 

 

 

 

 

>>>>>


22.10.2016

10.10.16

 

Edwin hat heute die Schussfestigkeit,

ausgerichtet bei der DTK-Gruppe Goslar,

bestanden.

 

 

 

>>>>>


17.09.2016

Heute war ich mit Herrchen zur Jagd in der Nähe von Bautzen. 

Es sollte von den eingeladenen Jägern Wild erlegt werden für die Kursteilnehmer der Jagdschule, 

Sie sollen lernen es zu zerlegen. Nur leider waren alle erfolglos. 

Aber ich fand es trotzdem toll. 2.5 Stunden war ich mit Herrchen auf der Kanzel und 

ich habe mich "sehr gut" verhalten. 

  

Auf dem Rückweg nach Hause 

haben wir Daniel und meine 

Schwester Eyla getroffen. 

Na wir beide hatten unseren Spass. 

Nach der Ruhe auf dem Hochstand 

war es gut so richtig zu toben.

 

17.09.16 17.09.16 17.09.16 

  >>>>> 


30.08.2016

30.08.16

30.08.16

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

Edwin liebt diesen Platz auf dem Balkon. Hier hat er die beste Übersicht, was draußen los ist. 

Viel lieber hätte Edwin aber die Aussicht auf einen Platz bei einer tollen Familie. 

Er liebt Kinder und große Hunde.

Nur Katzen kann er überhaupt nicht leiden!!!

Edwin hat eine prima Nase, ist neugierig und sehr wasserfreudig. 

Zurzeit übt er Grundgehorsam und ist mit im Revier unterwegs. 

Edwin liebt es im Garten mit den Dackeln herum zu toben und bei den Spaziergängen die Umgebung zu erkunden. 

Leider können wir Edwin nicht behalten. Er ist mit allen unseren Teckeldamen verwandt. 

Hier nun seine bisherigen Erlebnisse! 

>>>>> 


27.08.2016

27.08.16 27.08.16 27.08.16

Bei dieser Hitze geht's an den Waldsee, hier gleich in der Nähe von Ludwigsdorf.

Ich zeige, was ich kann. Ich springe kopfüber in den See hinter Dunia hinter her.

Ich bin ein Wasserdackel Cool

 >>>>>


25.08.2016

25.08.16

 Leider kann Edwin aus familiären

und arbeitstechnischen Gründen

nicht in Stuttgart bleiben.

Deshalb ist Edwin heute wieder

zu uns zurück gekommen.

Unsere Teckelbande hat ihn sofort

wieder ins Rudel integriert.

 >>>>> 


16.08.2016

16.08.16

16.08.16

Seit 6 Uhr ist Frauchen "Gassigehbereit"und Herrrchen ist auch

schon aufgestanden. Um 7:30 Uhr stehe ich dann auch auf

und mache mit Frauchen meine Morgenrunde 

(über 2 Stunden später als in Görlitz Zwinkernd)

 In der Kanzlei wurde ich ganz toll begrüßt.

Jetzt bin  ich müde und finde die 

Kanzlei-Box ganz super toll!

Euer Edwin

>>>>> 


15.08.2016

15.08.16 15.08.16 

   

 

 

 

 

Edwin sonnt sich beim schlafen und zuckt ab und zum beim träumen. Die Nacht verlief ruhig bis kurz nach 6 Uhr.

Für seinen Mittagsschlaf hat er sich nicht für den Korb entschieden sondern für die CouchLächelnd

 >>>>> 


14.08.2016

14.08.16

Bevor es heute nach Dresden mit dem Auto geht, liege

ich noch auf meinen Lieblingsplätzen ein bisschen herum.

Oma Bratze gesellt sich zu mir auf den Balkon.

Nun ist auch sie traurig, dass ich heute weg ziehe.


14.08.16

 

 

Meine Große Schwester Dunia ist noch trauriger,

hat mich nun nicht mehr zum Herumtoben.

Nur Mama lässt sich nicht's anmerken,

sie hat sich zurück gezogen und liegt auf dem Sofa herum.

14.08.16

 Jetzt geht alles sehr schnell -

ich werde abgeholt und ab geht's mit dem Auto

zum Flughafen nach Dresden.

Vor dem Flug mache ich noch eine Gassirunde.

Und schon bin ich in meinem neuen Zuhause!

Aber in einem Jahr besuchen wir Euch in Görlitz!!!

14.08.16

 

 Edwin ist ein Held!

Wir haben die Reise SEHR gut überstanden,

wir sind begeistert!

Wir alle sind sehr müde,

trotzdem spielt Edwin mit seinem Ball...

>>>>>  


13.08.2016

13.08.16

13.08.16

Endlich, heute kommt meine Familie

und holt mich ab in mein neues Zuhause.

Morgen geht's mit dem Flugzeug

von Dresden nach Stuttgart.

Ich bin jedenfalls voll drauf eingestellt!

In Stuttgart werde ich meine Familie Zuhause und in der Kanzlei begleiten.

Außerdem freue ich mich schon auf Teckel Elvis. 

 

 

13.08.16

Meine Mama betrachtet mich nochmals

kritisch, wie ich das wohl schaffen werde alleine in der Fremde?!

Sie fragt sich, ob sie und alle Anglercliqueler alles getan haben und ich gut

auf ein selbständiges Leben vorbereiten bin?!

Aber Mama, ich bin doch schon GROSS und habe SO VIEL gelernt!

Die Warterei macht keinen Spass, ich vertreibe mir mit meiner großen Schwester noch etwas die Zeit.

13.08.16 13.08.16 

 

 

 

 

 

 

13.08.16

 Aber jetzt scheinen sie zu kommen.

Horch Dunia, jetzt kommt ein Auto!

..und richtig!

Die Freude ist groß - auf beiden Seiten!!!

13.08.16

 

 

 Danach erkunde ich mit meiner Familie  einige Zeit

meine schöne Geburtsstadt Görlitz.

Über Nacht bleibe ich noch bei meiner Teckelfamilie

und schlafe aber schon in meiner Flugtasche.

>>>>>  


05.08.2016

Ich habe heute erfahren, dass es in Stuttgart einen Dackelkumpel für mich gibt.

Er heißt Elvis und zieht schon morgen in sein neues Zuhause um.

Außerdem hat er eine eigene Homepage: http://elvis-dackel.de.tl/Startseite.htm

Ich habe ihm schon mal einen Gruß ins Gästebuch geschrieben.

 >>>>>


23./24.07.2016

21.07.16

21.07.16

Am Samstagvormittag warteten wir

Anglercliquler auf meinen Besuch.

Ich suchte mir irgendeine Beschäftigung,

so aufgeregt war ich.

...und dann hatten wir Anglercliquler Samstag und Sonntag eine schöne Zeit mit meiner neuen Familie.

In drei Wochen werde ich abgeholt und dann bin ich ein Stuttgarter!

Nun bin doch sehr erleichtert, ich hatte mich schließlich von meiner besten Seite gezeigt.

Aber meine neue Familie auch! Und Ahnung von Dackeln haben sie ebenfalls!

Ich denke wir Drei passen super zueinander.

 >>>>>


21.07.2016

21.07.16

21.07.16

 

 

 

 

 

 

 

 

Edwin von der Anglerclique

 

 

21.07.16

 

 

 Edwin ist nun 4 Monate alt.

Er wird noch einige Zeit bei uns bleiben.

Trotzdem soll er nun seine eigene Seite erhalten

und über seine Erlebnisse berichten 

können.